Ihr 360° Solution Partner
für das zertifizierte Home Office
Erstgespräch vereinbaren
Die Zahlen sprechen für sich
Krisen beschleunigen Veränderungen. Gestern noch war das Büro für viele ein zweites Zuhause. Heute ist das Zuhause das Büro.
90%

der befragten Unternehmen haben mit Home Office positive Erfahrungen gemacht.

(Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation, Deutsche Gesellschaft für Personalführung)

77%

der Beschäftigten, die erst seit der Corona-Krise regelmäßig von zu Hause arbeiten, möchten das auch in Zukunft – zumindest teilweise – beibehalten.

(IGES und Forsa für DAK Versicherung, Juli 2020)

66,1%

der Angestellten erwarten eine Lösung für das Home Office von ihrem Arbeitgeber.

(Quelle: Statista/BVDW März 2020)

Home Office Total (HOT)
der Film
In 4 Schritten zum sicheren
und zertifizierten Home Office
Messen

Mit von uns gestelltem iPad mit Fragebogen und 360° Kamera zur optischen Raummessung.

Oder Ihr Teammitglied macht es selbst. Zeitaufwand 10 Minuten. Datenschutz garantiert.

Planen

Auf Basis der Messdaten und nach arbeitsschutzrechtlichen Vorgaben: Ergonomische Möbel, Internet-Optimierung, IT-Anbindung, Beleuchtungskonzept.

Sie erhalten ein Angebot mit verbindlichem Zeitplan über Aufbau bis Abnahme

Installieren

Ein HOT-Interior-Team positioniert Schreibtisch, Regale und Bürostuhl. Optimal zu Lichteinfall und nach Ergonomie.

Wir richten das WLAN ein, verbinden die Hardwarekomponenten und stellen die IT-Anbindung sicher.

Zertifizieren

HOT-Sicherheitsexperten prüfen, ob alle Auflagen, Anforderungen und Vereinbarungen erfüllt sind.

Sie erhalten ein Zertifikat, das die Einhaltung aller Vorgaben rechtsgültig bestätigt. Ihre Mitarbeitenden sind ready to work.

Die HOT-Produkte
Home Office Total (HOT) entwickelt für Unternehmen und ihre Mitarbeitenden das zertifiziert sichere und arbeitsrechtlich einwandfreie Home Office.
Das klassische Home Office:

Wir machen den Arbeitsplatz Ihrer Mitarbeitenden zertifiziert sicher. Ergonomie, Licht, Sicherheit, IT und Möbel – und nicht zuletzt auch die Bedürfnisse der Mitarbeitenden. Wir vermessen, planen und designen und installieren das maßgeschneiderte Home Office.

das Tiny Home Office:
die HOT-Sekretäre

Eine mobile Einheit, die sich mit wenigen Handgriffen zu einem höhenverstellbaren Schreibtisch mit integriertem Bildschirm und jeder Menge abschließbarem Stauraum verwandelt. Perfekt, um nach Arbeitsende die Wohnung wieder für sich zu haben.

Das Home Office im Garten:
der Xtra-Raum

Das Out-of-the-box Home Office ist die intelligente Lösung vor der eigenen Haustür. Komplett ausgestattet mit ergonomischen Büromöbeln, Beleuchtung, Heizung, Klimaanlage, WLAN-, Telefon- und Stromanschluss.

"Das Home Office ist kein rechtsfreier Raum. Gemäß der C-ASR vom 20.8.2020 ist Arbeiten im Home Office zwar dem mobilen Arbeiten gleichgestellt, es entbindet den Arbeitgeber aber nicht von der Pflicht zur Gefährdungsbeurteilung nach §5 ArbSchG." Kanzlei Klaus und Partner, Neu Isenburg
"Aufgrund der neuen Erfahrungen und Erkenntnisse planen viele Unternehmen, Homeoffice auch nach der Krise intensiver zu nutzen als vor dem Beginn der Corona-Pandemie", sagte ZEW-Experte Daniel Erdsiek. Quelle: Spiegel, Job & Karriere vom 6.8.2020
73 Prozent der Firmen, die in der Pandemie verstärkt auf das Arbeiten von zu Hause setzen, planen künftig mehr davon anzubieten, wie eine Umfrage des Münchner Ifo-Instituts unter knapp 800 Personalleitern ergab. Die Ökonomen sprachen von einem Durchbruch. Quelle: Spiegel, Wirtschaft vom 24.8.2020
"Die Corona-Monate haben gezeigt, dass sich viele Arbeiten problemlos von zu Haus erledigen lassen", sagte Greenpeace-Sprecher Benjamin Stephan. "Bundesregierung und Unternehmen sollten die Arbeit im Homeoffice jetzt konsequent fördern, denn Telearbeit schützt das Klima." Quelle: Spiegel, Wirtschaft vom 20.8.2020
Im Juni sagte Elmar Degenhart, Vorstandsvorsitzender der Continental AG, (…) der Homeoffice-Trend sei eine positive Entwicklung der Corona-Zeit. In der Digitalisierung geschäftlicher Prozesse stecke „das größte Produktivitätspotenzial der Industrie“ in den nächsten Jahren. Quelle: FAZ, Wirtschaft vom 17.8.2020
Häufige Fragen
Ich würde gerne zunächst ein unverbindliches Informationsgespräch führen. Kostet das was?

Nein. Nehmen sie einfach über unsere Service HOT-line Kontakt zu uns auf und vereinbaren sie einen kostenlosen Beratungstermin.

Wir haben einen Vertragslieferanten für Büromöbel und IT. Macht es trotzdem Sinn mit HOT zusammenzuarbeiten?

Ja, wir integrieren bereits vorhandene Partner in unseren Prozess und berücksichtigen diese in der Projektsteuerung.

Ab wie vielen Home Office Arbeitsplätzen lohnt sich eine Zusammenarbeit mit HOT?

Ein Gespräch mit den Experten von HOT lohnt sich unabhängig von der Anzahl möglicher Home Office Arbeitsplätze in jedem Fall.

Bin ich gesetzlich verpflichtet, meinen Mitarbeitenden einen Heim-Arbeitsplatz einzurichten?

Bei Home Office oder mobilem Arbeiten sind Sie als Arbeitgeber (im Gegensatz zu Telearbeitsplätzen) nicht verpflichtet einen Arbeitsplatz einzurichten. Sie müssen aber eine Gefährdungsbeurteilung des heimischen Arbeitsplatzes durchführen (lassen) und bei einer möglichen Gefährdung dafür sorgen, dass diese Gefahr künftig nicht mehr besteht. Um den Mitarbeitenden keiner gesundheitlichen Gefährdung auszusetzen, empfiehlt es sich, ein besonderes Augenmerk auf das Vorhandensein von ergonomischen Möbeln und einer adäquaten Lichtsituation zu werfen.

Partner

Artlife entwickelt und realisiert Individualbau-Lösungen für Messen und Events. Für Home Office Total planen und bauen unsere Entwurfsabteilung und unsere Schreiner das zertifizierte Home Office

Artlife GmbH
Event- und Messebau

VARIO steht für hochwertige Schreibtischsysteme, Meeting- und Konferenztische, Schränke, Container, Caddies und Stellwandsysteme. Wir kennen den Markt und statten Sie für Home Office Total mit den passenden Möbeln aus.

VARIO GmbH
Büroeinrichtungen

Medialine liefert maßgeschneiderte IT-Lösungen für den Mittelstand und Konzerne. Im HOT-Verbund sorgt Medialine für reibungslose Arbeitsabläufe an den IT-Schnittstellen des Home Office.

Medialine AG
Software & IT-Solutions

Merz Innenarchitektur entwickelt Bürokonzepte, die baulich, räumlich und atmosphärisch zum Unternehmen passen. Als HOT-Partner bringen wir die architektonische Unternehmenskultur und Mitarbeiterbedürfnisse in Einklang.

Merz
Innenarchitektur

Plan Union ist ein Ingenieurbüro für technische Event- und Produktionsplanung. Mit akkurater Prozessteuerung verantworten sie das Auditieren und führen die Zertifizierung mit regionalem Schwerpunkt im Zentrum Deutschlands durch.

Plan-Union GmbH
Event- und Produktionsplanung

Zweiplan konzipiert und plant als Eventagentur nicht nur Veranstaltungen. Mit seiner Produktionsabteilung und den Spezialisten für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz unterstützt sie das Auditieren und die Zertifizierung in Süddeutschland.

Zweiplan GmbH
Event- und Produktionsplanung
Jetzt Kontakt aufnehmen
Starten Sie durch in die neue Arbeitswelt. Professionell statt Provisorisch.

Nutzen Sie dabei unsere Beratung. Für jede Unternehmensgröße oder Mitarbeiterzahl. Vereinbaren Sie jetzt mit uns einen Erst-Beratungstermin. Telefonisch, per E-Mail oder mit dem nebenstehenden Formular. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Erst-Beratungsgespräch vereinbaren

Mit dem Klick auf „Anfrage absenden“ akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA und die Google Datenschutzbestimmungen geschützt. Es gelten die Nutzungsbedingungen von Google.